DJK SC Schwarz-Weiss Frankenthal 1997 e.V.

Als erstes musste die 10jährige Emilia Tischer in der Disziplin Pointfight -30kg ran und gewann diese souverän. Gleich danach kämpfte Emilia auch noch eine Klasse höher im Pointfight -35kg, die junge Sportlerin konnte sich ohne Probleme bis ins Finale durchsetzen und gewann dieses mit 9 zu 1 Punkten. Als letztes war Emilia noch für die Kategorie Leichtkontakt -30kg gemeldet und auch hier konnte sie den internationalen Deutschen Meistertitel mit nach Frankenthal nehmen.
Nun waren die Formenläufer (ein Schattenkampf gegen imaginäre Gegner) dran, die 11jährige Teresa Castellana holte sich in ihrer Kategorie Korean Hardstyle mit den meisten Punkten den Titel.
Als zweites startete Nina Bungert, 12 Jahre beim Korean Hardstyle und verpasste den Sieg nur sehr knapp und wurde somit Zweite.
Annely Westrich die für Formen Korean Harstyle weibliche Jugend gemeldet war, hatte die meisten Gegner und verlor das Finale nur knapp nach Punkten und sicherte sich den Vizetitel.
Nach längerer Verletzungspause startete Giampiero Volz in der Kategorie Pointfight -60kg und erreichte souverän das Halbfinale, hier verlor er mit einem Punkt Unterschied gegen den späteren Gewinner des Turniers. Giampiero war auch noch für die Kategorie Formenlauf Korean Hardstyle männliche Jugend gemeldet, in dieser Kategorie startete unter anderem der amtierende Weltmeister, ganz knapp verlor Giampiero das Finale und wurde Vizemeister.
Nun ging es Schlag auf Schlag, der 12jährige Armin Zdionica kämpfte sein erstes großes Turnier und wurde direkt Vizemeister in der Kategorie Pointfight -45kg.
Die 14 jährige Nikolina Tomic kämpfte an diesem Tag ihr zweites Turnier und belegte in einer sehr stark besetzten Klasse einen sehr guten 5. Platz.
Nun waren die Erwachsenen dran Amar Zdionica startete in zwei Kategorien Pointfight -70kg und Leichtkontakt -70kg in beiden Klassen kam Amar problemlos ins Halbfinale und belegte zwei Mal den dritten Platz
Richard Hauke vom DJK kämpfte sensationell und belegte in seiner sehr starken Kategorie Leichtkontakt -60kg den 4. Platz
Deniz Kaceri startete in der Klasse Pointfight +90kg, im Finale verlor er knapp nach Punkten und sicherte sich den Vizetitel.
Als letztes waren Vjeko Tomic und der Trainer Enver Zdionica in der Kategorie Breaking (Bruchtest) am Start, beide gewannen souverän ihre Klasse und konnten sich den Titel internationaler Deutscher Meister sichern.
 
Für die im letzten Jahr neu gegründete Kampfsport / Tae Kwon Do Abteilung des DJK Schwarz-Weiss 1997 Frankenthal e.V. war es ein mehr als erfolgreicher Tag:
12 Sportler sicherten sich insgesamt 6 internationale deutsche Meistertitel, 5 Vizetitel und 3 dritte Plätze
 
DSC09787   DSC09834  
DJK SC Schwarz Weiss 1997 Frankenthal e.V.
Abteilung Kampfsport / Tae Kwon Do

Trainer: Enver Zdionica

   
twitter share

Kontakt

Ihr habt Interesse an unserem Verein oder wollt Mitglied werden, dann nehmt Kontakt zu uns auf.

Phone (+49) 06233 4599231
email info@djk-sc-sw-frankenthal.de
web www.djk-sc-sw-frankenthal.de

© 2019 DJK SC SW Frankenthal e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top